Gewinnspiel zu “Eine heiße Nummer”: Petra und Ihr Mann trafen Autorin Andrea Sixt

Die Anreise per Zug von Regen nach München war schon mal eine gemütliche Einstimmung auf die kommenden Tage. Mein Mann und ich haben im Zug ein paar nette Menschen kennen gelernt und die Zeit verging wie im Flug.

In München angekommen, sind wir mit der U-Bahn zum Check In ins carathotel in München gefahren, um unser Gepäck zu deponieren.

Petra und Ihr Mann im Cafe Luitpold

Dann sind wir mit der U-Bahn auf das Tollwood gefahren. Es war ein richtig schöner Nachmittag, es war noch nicht so viel los. Das hat uns sehr gut gefallen, da man alles in Ruhe betrachten und probieren konnte. Allerlei Schmackhaftes haben wir gekostet.

Als wir durch waren, haben wir uns entschieden noch ein wenig auf den Marienplatz zu fahren, um noch ein paar Einkäufe zu erledigen und die vielen schönen Weihnachtsmärkte zu besuchen.

Das Wetter war traumhaft, es fielen große weiche Flocken auf uns herab. Es war eine schöne Einstimmung auf den Advent.

Etwas aufgeregt starteten wir in den Samstag. Wie wird es wohl werden heute? Nachdem wir ein ausgiebiges Frühstück hatten, fuhren wir mit der U-Bahn ins OEZ, um uns noch mit letzten Weihnachtsgeschenken einzudecken.

Petra im Gespräch mit Andrea Sixt

Kurz vor 13:00 Uhr machten wir uns auf den Weg zum Cafe Luitpold. Es war eisig kalt, aber den ganz besonderen Mittelaltermarkt mit Adventsspektakel am Odeonsplatz schauten wir uns mit Vergnügen an.

Kurz vor 15:00 Uhr trafen wir im Cafe ein, wo Plätze für die Autorin Andrea Sixt und die Gewinner des Autorentreffens reserviert waren.

Wir führten ein sehr interessantes Gespräch mit Frau Sixt, die uns so einiges aus ihrem Leben erzählte, und uns Einblicke in die Welt der Drehbuchautorin gewährte. Schön war`s.

Gegen 20:00 Uhr machten wir uns wieder auf die Heimreise in den Bayerischen Wald.

Herzlichen Dank an Frau Sixt und Lena von NEU.DE.

Liebe Grüße

Petra M.

Sag uns deine Meinung


*

Herzlich Willkommen

Hier werden Eure Herzen höher schlagen. Guckt durchs NEU.DE-Schlüsselloch: Erfahrt mehr über die Menschen hinter der Singlebörse, interessante Neuigkeiten rund um seriöse Partnersuche und Online-Dating. Findet  in den Erfolgsgeschichten heraus, wie sich NEU.DE-Paare gefunden haben. Außerdem bringen wir Euch zu exklusiven Events und bieten immer wieder viele spannende Aktionen!

Kennenlernen könnt Ihr Euch nach wie vor auf unserer Online-Dating-Plattform NEU.DE, daran ändert sich nichts.

Hier findet Ihr unsere Netiquette.

Die Köpfe hinter Herzklopfen
  • Marion Bauer
  • Simone Sauter

NEU.DE auf Facebook

NEU.DE jetzt registrieren



Letzte Kommentare

  • Silke jeden Tag aufs Neue meinen Bruder ärgern, ob
  • Chris Tennis spielen bis ins hohe Alter
  • Leonie Hustedt Hallo, Ich möchte im hohem alter eine gute Omi,
  • Antje Beermann Mit meiner besten Freundin albern herumkichern.
  • Hilde Wenns der Körper zulässt steig ich mit meinem

Schönste Geschichten

Es gibt ihn doch! Do you speak Dänisch? Liebe beim ersten Date Volltreffer, zwei Tage vor Vertragsende Und ganz plötzlich ist es Liebe Gesucht – Gefunden

Erfolgsgeschichte erzählen

Neu.De Erfolgsgeschichten

NEU.DE liebt...

... solche Einstandstorten von neuen Kollegen.

NEU.DE Tipp der Woche

Zwei Freunde müssen sich im Herzen ähneln, in allem Anderen können sie grundverschieden sein. (Sully Prudhomme) – Gilt das auch für die Liebe?