Candle Light Dinner mit Herzklopfen

Die besten Tipps für ein romantisches Dinner zu zweit

Warum denn Dein Herzblatt immer in ein Restaurant ausführen. Romantik pur kann doch gerade ein Candle Light Dinner in den eigenen vier Wänden sein. Keine Angst, das schaffen auch Nicht-Kochprofis oder solche Menschen, die nicht zu den glühenden Fans dieser vielen Kochshows im Fernsehen zählen. Ringt man sich aber durch und investiert ein wenig Zeit und Muse, kann man mit einem romantischen, verträumten Abendessen wirklich punkten. Hier unsere Tipps.

Die Menüauswahl

Ganz wichtig, übernehme Dich nicht! Das Essen muss kein Sternemenü sein. Viel wichtiger ist, dass es Dich nicht allzu sehr stresst, damit Du mehr Zeit mit Deinem Gast als in Deiner Küche verbringst. Deshalb ist es sinnvoll, sich bei der Menüauswahl sehr genau zu überlegen, was Du wirklich schaffen kannst und willst! Ich bin ein großer Fan davon, Gerichte zu servieren, die ich fast komplett vorbereiten kann. Da steht mir dann keine Aufregung und kein Stress mehr im Weg, die Speisen, wie man so schön sagt, “à la minute” auf den Tisch zu bringen, sondern ich muss im Idealfall nur noch die Dinge erwärmen und schön auf Tellern anrichten. So kann ich mich viel entspannter meinem Gast widmen. Was der Stimmung sicherlich gut tut :-).

Zur Vorspeise könnt Ihr zum Beispiel eine kleine leichte Suppe servieren oder einen Salat mit etwas Weißbrot, einem leckeren Olivenöl oder gesalzener Butter. Zum Hauptgang sind gerade in der Winterzeit Schmorgerichte (Gulasch & Co.) ideal oder Du bereitest eine Pastasauce vor und musst nur noch ein paar Spaghetti in den Topf werfen. Auch der Italiener um die Ecke kann helfen. Denn Du kannst die Vorspeise von dort für zuhause vorbereiten lassen. Selbstverständlich darfst Du es dann nicht als Deine eigene verkaufen ;-) und Du solltest einen Italiener wählen, dem Du in Sachen Qualität und Geschmack vertrauen kannst.

Tipp: Finde vorher heraus, was Dein Gast gerne mag oder auch gar nicht essen kann und will. Dann bist Du mit der Auswahl Deines Essens schon mal auf der richtigen Spur.

Es geht bei der Auswahl der Speisen natürlich darum, dass es schmeckt, aber in erster Linie um die eigentliche Idee des Candle Light Dinners und die Präsentation.

Die Präsentation

Auch wenn vielleicht dem Essen etwas Salz fehlt oder die Nudeln etwas zu weich sind. Viel wichtiger ist, dass Du die Dame oder den Herrn Deines Herzens überraschst. Investiere ein wenig in die Präsentation. Ein toll gedeckter Tisch im Kerzenschein macht schon etwas her. Hast Du nicht das richtige Equipment in Sachen Porzellan und Gläser parat, leihe Dir vielleicht etwas bei Freunden oder Familienmitgliedern. Eine Blume für den Gast, schöne Stoffservietten, Dein eigenes Outfit und eine romantische, unaufdringliche Dinnermusik runden Dein Candle-Light-Dinner ab. Unsere Musiktipps: Winelight von Grover Washington Jr., Café del Mar oder Daniel Merriweather.

Der Aperitif

Um die Atmosphäre aufzulockern, ist ein Aperitif immer eine gute Sache. Ein Sekt, ein leichter Cocktail – ob mit oder ohne Alkohol – schmecken köstlich und entspannen die Stimmung. Absolut im Trend und sehr lecker ist Holunderblütensirup. Mit Hilfe des Sirups kannst Du einen Sekt, aber auch ein Mineralwasser toll aufpeppen. Ein wenig frischen Limettensaft dazu, fertig.

Das Dessert – das Finale

Das Dessert ist einfach das Highlight eines schönen Dinners und zugleich der Einstieg in den “gemütlichen” Teil des Abends. Selbstverständlich gibt es super aufwendige Dessert-Kreationen, die köstlich sind und oft auch wunderbar vorbereitet werden können. Möchtest Du Dich dem aber nicht stellen, hier unser NEU.DE-Dessert-Tipp: Wähle eine schöne Kaffeetasse zum Anrichten des Desserts. In der Tasse platzierst Du 1-2 Kugeln leckeres Vanilleeis. Darüber gibst Du einen Espresso oder starken heißen Kaffee (ca. 50ml). Dann krönst Du das Ganze mit ein paar zerbröselten Stückchen Baiser oder Meringen, die Du auch fertig kaufen kannst. Das schmeckt super gut, ist schnell gemacht und ein toller Menüabschluss.

Hast Du noch weitere Tipps, was zu einem Candle Light Dinner unbedingt dazu gehört? Dann schreib es uns gerne.

 

Ein Kommentar

Sag uns deine Meinung


*

Herzlich Willkommen

Hier werden Eure Herzen höher schlagen. Guckt durchs NEU.DE-Schlüsselloch: Erfahrt mehr über die Menschen hinter der Singlebörse, interessante Neuigkeiten rund um seriöse Partnersuche und Online-Dating. Findet  in den Erfolgsgeschichten heraus, wie sich NEU.DE-Paare gefunden haben. Außerdem bringen wir Euch zu exklusiven Events und bieten immer wieder viele spannende Aktionen!

Kennenlernen könnt Ihr Euch nach wie vor auf unserer Online-Dating-Plattform NEU.DE, daran ändert sich nichts.

Hier findet Ihr unsere Netiquette.

Die Köpfe hinter Herzklopfen
  • Marion Bauer
  • Simone Sauter

NEU.DE auf Facebook

NEU.DE jetzt registrieren



Letzte Kommentare

  • Gerrit Eine Frage, auch wenn es überholt klingt: Was
  • Ioannis Sidiropoulos Liebe Carrie du hast das Phänomen Menschen
  • Silke jeden Tag aufs Neue meinen Bruder ärgern, ob
  • Chris Tennis spielen bis ins hohe Alter
  • Leonie Hustedt Hallo, Ich möchte im hohem alter eine gute Omi,

Schönste Geschichten

Es gibt ihn doch! Do you speak Dänisch? Liebe beim ersten Date Volltreffer, zwei Tage vor Vertragsende Und ganz plötzlich ist es Liebe Gesucht – Gefunden

Erfolgsgeschichte erzählen

Neu.De Erfolgsgeschichten

NEU.DE liebt...

... solche Einstandstorten von neuen Kollegen.

NEU.DE Tipp der Woche

Zwei Freunde müssen sich im Herzen ähneln, in allem Anderen können sie grundverschieden sein. (Sully Prudhomme) – Gilt das auch für die Liebe?