Als Single Weihnachten überleben

Ja, ist denn schon wieder Weihnachten?

Weihnachten. Für Kinder DAS Fest des Jahres. Daran erinnert man sich gern auch noch als Erwachsener. Ist man allerdings Single, dann bekommt das Weihnachts-Wohlgefühl schnell einen bitteren Beigeschmack und wird oft sogar zum Weihnachts-Horror. Mit jedem Tag, an dem sich ein weiteres Türchen des Adventskalenders öffnet, spürt man das Ziehen in der Brust stärker, das sich einstellt, wenn man an die eigene leere Wohnung zur Weihnachtszeit denkt.

Keine Zentralheizung kann warm genug werden, um diese seltsame innere Kälte zu besiegen. Ich bekomme heute noch eine Gänsehaut, wenn ich mich gedanklich in solche Phasen meiner Single-Zeit zurück versetze. Der Verstand sagt: Es sind doch nur ein paar Tage… DIE wirst Du ja wohl noch überstehen.

 

 

Allein unter’m Tannenbaum

Dem Bauchgefühl ist trotzdem schlecht: Heiligabend! Allein! Während alle anderen in festlich erleuchteten Wohnungen gemeinsam feiern. Es nützt da auch gar nichts, dass man genau weiß, dass es in vielen Familien garantiert zum alljährlichen Weihnachts-Zoff kommen wird. Ich kenne Tanten, die sich regelmäßig wegen weihnachtlicher Überforderung ins Bad einschließen und Ehemänner, die – ‚Mann‘ kann es sich selbst nicht erklären, wie DAS alle Jahre wieder passieren kann – nach hastig erledigtem Last-Minute-Weihnachtseinkauf aus unerfindlichen Gründen in der Stammkneipe hängen bleiben und den zu erwartenden Ärger wegen Zu-Spät-Kommens unter Alkoholeinfluss schon mal vorher mit selbigem herunterspülen.

Ganz gleich um welcher Art Ärger es sich handelt, jeden würde man als Lonely-Weihnachts-Single gern in Kauf nehmen, wenn man diesen Abend nur nicht allein verbringen müsste. (Die folgenden beiden Weihnachtstage fand ich persönlich immer sehr viel entspannter. Da durfte man ja schon wieder zum Telefon greifen oder Freunde treffen, die dringend einer Familien-Weihnachts-Auszeit bedurften, wegen alljährlichen Weihnachts-Zoffs ;-))

… und dann droht auch schon Silvester!

Doch nicht genug, dass man diesen (Un)Heiligen Abend allein unterm Tannenbaum überstehen muss. Nein, gleich danach droht ja schon der zweite heftige Kraftakt für Singles: Silvester! Für manche Singles sogar das schlimmere Übel. Da kommen Gedanken auf wie „Mein Ex startet glücklich mit seiner neuen ins neue Jahr… und ich?“  oder „Beim letzten Silvester-Fest habe ich mir vorgenommen, dass ich in diesem Jahr nicht wieder allein da stehe und jetzt passiert es doch wieder!“ – Dabei ist es egal, ob man eine kleine Privatparty feiert oder mit Tausenden vor dem Brandenburger Tor. Als Single steht man Punkt Mitternacht immer allein da, wenn sich alle Pärchen innig umarmen.

Jetzt kann man natürlich in Selbstmitleid verfallen und nichts unternehmen, um an dieser Situation etwas zu ändern. Allerdings verschenkt man damit die besten Flirtchancen des Jahres. So chancenreich wird sich die Flirt-Welt erst wieder mit den ersten Frühlingsgefühlen zeigen. Wollen Sie etwa so lange warten? Nein!? Na, dann los jetzt:

Allein diese Weihnachtsmarkt-Atmosphäre. Da prickelt es doch richtig und das auf engstem Raum. Kaum hält man diesen leckeren dampfenden Glühwein in Händen, wechselt die kühle Atmosphäre doch schon in eine heiße Flirtstimmung.

Das Beste: Jeder Single kann davon ausgehen, dass auch die anderen Singles dieses spezielle Weihnachts-Gefühl mit sich herumtragen und erfreut und gesprächsbereit auf einen freundlichen Spruch reagieren. Herauszufinden, wer zur Singlewelt gehört, ist eigentlich auch gar nicht so schwer. Flirtbereitschaft lässt sich schließlich am offen-interessierten Blick ablesen.

Glück widerfährt dir nicht – Glück findet der, der danach sucht. (Ägyptisches Sprichwort)
Wer sich also nicht nur auf sein Glück am Abend verlassen möchte, der sollte sich über seine Singlebörse mit interessanten Partnern verabreden. Natürlich auf dem Weihnachtsmarkt! Gerade hier findet man jede Menge Gesprächsstoff. Egal, ob man Kitsch mag oder nicht. Man kann darüber reden. Egal, ob man Weihnachten liebt oder nicht. Allein die Frage danach hilft schon, den ersten Sekunden des Dates die Peinlichkeit zu nehmen. Ein Zitat von Schopenhauer könnte hilfreich sein, gegensätzliche Meinungen zum Weihnachtsthema zu einen: „Feiere oder feiere nicht. Du wirst beides bereuen!“. Und während des Schlenderns durch die Buden-Gassen wird sich eine Fülle an weiterem Gesprächsstoff eröffnen. Fast wie von selbst. Dazu hat so ein Treffen auf dem Weihnachtsmarkt ähnliche Vorteile wie das von mir präferierte Kaffee-Date: Bei Nicht-Gefallen lässt es sich kurz halten, ohne dass es peinlich wird, adieu zu sagen, und bei gegenseitigem Gefallen geht man genauso unverkrampft in die Verlängerung.

… und falls Sie in diesem Jahr trotzdem (noch) kein Glück haben sollten und sich Mr(s) Right einfach nicht finden lassen will, dann beruhigen Sie sich einfach damit, dass der 24. Dezember ganz sicher nicht das Geburtsdatum von Jesus Christus ist und Weihnachten deshalb lediglich eine kollektive Wahnvorstellung ist. Nicht Sie sind verrückt – sondern die Anderen!

 

Ich wünsche Ihnen eine flirtreiche und spannende Adventzeit.

 

Ihre

 

 

2 Kommentare

  • Da kann ich meinem Vorgänger nur recht geben! Aber man sollte deswegen nicht den Kopf hängen lassen. Einfach los flirten, dann ist man bald kein Single mehr und kann Weihnachten zu zweit verbringen.

  • Wenn man alleine ist, ist vor allem die Weihnachtszeit und Silvester nicht so leicht. Aber andererseits bietet diese Zeit auch super Gelegenheiten um neue Menschen kennen zu lernen oder einen Partner zu finden. Man denke nur an den Weihnachtsmarkt und ähnliches.

Sag uns deine Meinung


*

Herzlich Willkommen

Hier werden Eure Herzen höher schlagen. Guckt durchs NEU.DE-Schlüsselloch: Erfahrt mehr über die Menschen hinter der Singlebörse, interessante Neuigkeiten rund um seriöse Partnersuche und Online-Dating. Findet  in den Erfolgsgeschichten heraus, wie sich NEU.DE-Paare gefunden haben. Außerdem bringen wir Euch zu exklusiven Events und bieten immer wieder viele spannende Aktionen!

Kennenlernen könnt Ihr Euch nach wie vor auf unserer Online-Dating-Plattform NEU.DE, daran ändert sich nichts.

Hier findet Ihr unsere Netiquette.

Die Köpfe hinter Herzklopfen
  • Marion Bauer
  • Simone Sauter

NEU.DE auf Facebook

NEU.DE jetzt registrieren



Letzte Kommentare

  • Gerrit Eine Frage, auch wenn es überholt klingt: Was
  • Ioannis Sidiropoulos Liebe Carrie du hast das Phänomen Menschen
  • Silke jeden Tag aufs Neue meinen Bruder ärgern, ob
  • Chris Tennis spielen bis ins hohe Alter
  • Leonie Hustedt Hallo, Ich möchte im hohem alter eine gute Omi,

Schönste Geschichten

Es gibt ihn doch! Do you speak Dänisch? Liebe beim ersten Date Volltreffer, zwei Tage vor Vertragsende Und ganz plötzlich ist es Liebe Gesucht – Gefunden

Erfolgsgeschichte erzählen

Neu.De Erfolgsgeschichten

NEU.DE liebt...

... solche Einstandstorten von neuen Kollegen.

NEU.DE Tipp der Woche

Zwei Freunde müssen sich im Herzen ähneln, in allem Anderen können sie grundverschieden sein. (Sully Prudhomme) – Gilt das auch für die Liebe?